14663/44/1

SC HORADAM 1/2N SEPIABRAUN
Ursprünglich - seit Ende des 18 Jh. - aus den Drüsen des Tintenfisches gewonnen. Damals nicht licht- und lagerungsbeständig. Durch lichtechte Pigmentmischungen ersetzt. Häufig für Untermalungen verwendet.
!
 <<